Ausbildung zur/zum Verwaltungsfachangestellten (m/w/d)

Ausbildung zur/zum Verwaltungsfachangestellten (m/w/d)

Die selbstständige Gemeinde Ganderkesee sucht zum 01.08.2021 mehrere

Auszubildende zur/zum Verwaltungsfachangestellten (m/w/d).

Die Ausbildung zum Verwaltungsfachangestellten (m/w/d) dauert 3 Jahre und erfolgt im Rathaus der Gemeinde Ganderkesee. Neben der praktischen Ausbildung im Rathaus werden theoretische Kenntnisse durch das Niedersächsische Studieninstitut für kommunale Verwaltung e. V. (NSI) mit dem Lehrgangsort in Oldenburg und durch die Berufsbildende Schule des Landkreises Oldenburg in Wildeshausen in Form von Blockunterricht vermittelt.

Das sind Ihre Einstellungsvoraussetzungen:

  • Mindestens einen Realschulabschluss mit guten Noten in Deutsch und Mathematik sowie ggf. Wirtschaft
  • Interesse an rechtlichen und wirtschaftlichen Zusammenhängen
  • Freude am Kontakt mit Menschen
  • Teamfähigkeit
  • Engagement, Freundlichkeit und Zuverlässigkeit
  • Offenheit gegenüber Informationstechnologien

Das bieten wir Ihnen:

  • Flexible Arbeitszeiten und 30 Tage Jahresurlaub
  • Eine Ausbildungsvergütung gemäß den Bestimmungen des Tarifvertrages für Auszubildende des öffentlichen Dienstes (TVAöD). Diese beträgt aktuell im ersten Ausbildungsjahr 1.018,26 €, im zweiten Ausbildungsjahr 1.068,20 € und im dritten Ausbildungsjahr 1.114,02 €             
  • Eine betriebliche Altersversorgung über die Versorgungsanstalt des Bundes und der Länder (VBL) und die Möglichkeit der Entgeltumwandlung
  • Eine Jahressonderzahlung nach TVAöD
  • Die Teilnahmemöglichkeit an Firmenfitnessprogrammen

…und das sind wir:

Ganderkesee ist eine selbstständige Gemeinde im Landkreis Oldenburg mit knapp 32.000 Einwohnern. Die Gemeinde ist ländlich geprägt, dank der geografischen Lage und der hervorragenden Verkehrsanbindung sind die Wege nach Oldenburg, Delmenhorst und Bremen jedoch kurz. Ganderkesee hat ein reichhaltiges Kulturleben und besticht durch eine hervorragende Wohn- und Lebensqualität.

Schwerbehinderte Bewerber (m/w/d) werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt. Die Gemeinde Ganderkesee setzt sich für Chancengleichheit und Vielfalt ein.

Für Rückfragen stehen Ihnen Frau Giza oder Frau Rügler (04222/44-109 oder -111) aus dem Fachdienst Personal und Prozesse zur Verfügung.

Bitte bewerben Sie sich online bis zum 04.10.2020 ausschließlich über unser Bewerberportal in dem Sie den Button "Jetzt bewerben" wählen.

Gemeinde Ganderkesee
Die Bürgermeisterin
Fachdienst Personal und Prozesse